QUALITÄT

Dank des Einsatzes modernster Technologien und eines vollständig integrierten Arbeitsablaufs können wir die Einhaltung höchster Qualitätsstandards gewährleisten.

LIEFERZEITEN

Drei 8-Farben-Druckmaschinen Format 70×100 cm und eine vollständige Buchbinderei erfüllen Ihre Ansprüche in der kürzest möglichen Zeit.

PREIS

Hochfortschrittliche Technologie, integrierte Abläufe und Geschwindigkeit der Produktionsprozesse gestatten es uns, die besten Marktpreise zu bieten.

LOGISTIK

6.000 m² Produktionsfläche und ein eigener Fahrzeugpark gestatten es uns, unseren Kunden vom Eintreffen der Datei bis zur Ablieferung des fertigen Produkts einen kompletten Service zu bieten.

Einfachheit und technologie


Unser Unternehmen entstand vor über fünfzig Jahren und konnte nach und nach in aller Ruhe wachsen,
während es stets Eigentum der Gründerfamilie blieb und heute
eine der bedeutendsten Firmen dieser Branche in Trentino-Südtirol ist.

Unsere produkte

Kleinformat

Ihre Werbung stets in Reichweite mit Flugblättern, Plakaten und Faltprospekten

Metallheftklammer

Metallheftklammern sind das ideale Produkt für Broschüren von ausgezeichneter Qualität.

Broschur


Ihre Bücher können mit gefräster, fadengehefteter und fadengehefteter Broschur mit Einschlag gebunden werden.

Kartoneinbände


Wir bieten eine breite Reihe von Kartoneinbänden: mit gekantetem oder abgerundeten Rücken, Kartoneinbände in englischer Broschur.

Unser team

Michele Pomilio

+39 0461 1732033

Flavio Menegatti

+39 0461 1732035

Paola Venturelli

+39 0461 1732018

Cristina Degasperi

+39 0461 1732034

Danilo Zeni

+39 0461 1732031

Lorenzo Chini

+39 0461 1732027

Valerio Stolfi

+39 0461 1732000

Egon Stampfer

340 4907099

Rekorde unseres unternehmens seit anfang des jahres

45
Caffè al giorno
60000
m. di dislivello camminati
10000
Km percorsi in bici
98%
Feedback positivi
Um eine konkrete und direkte Präsenz zu bieten,
arbeiten wir mit der Agentur Dalvit zusammen, die sich mit der Betreuung
unserer Kunden in Deutschland und Österreich befasst.

Zertifikate

Litotipografia Alcione srl verfolgt seit geraumer Zeit eine Politik der konstanten Verbesserung ihrer Qualitätsstandards und des Umweltschutzes, d.h. der Reduzierung der Umweltbelastung.
Der heutige “kritische und bewusste” Verbraucher stellt einen stetig wachsenden Marktanteil dar. Daher ist die Anwendung der besten verfügbaren Mittel in diesem Sinne von ausschlaggebender Bedeutung. 
Aus diesem Grund hat Litotipografia Alcione srl beschlossen, eine breite Auswahl von Artikeln für den umweltfreundlichen Werbedruck bereitzustellen, die unter Verwendung von Recycling-Material entwickelt wurden und somit wenig umweltbelastend sind. Insbesondere verwenden wir Papier der Marken Blauer Engel und White Swan.
Ebenfalls im Sinne einer stetigen Verbesserung der eigenen Umweltschutz-Standards und einer höheren Garantie der vertriebenen Produkte hat die Litotipografia Alcione srl beschlossen, die Kontrollkette für die Produkte PEFC™ und FSC® zertifizieren zu lassen und engagiert sich Tag für Tag für deren Aufrechterhaltung, d.h. für die Anwendung der Grundsätze und Vorschriften, die durch die Standards PEFC™ und FSC® und deren laufende Neufassungen festgelegt werden.

FSC®
PEFC™
UMWELTPOLITIK
FSC®

LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. hat beschlossen, ihren Kunden die Herstellung von Druckschriften zu garantieren, die aus FSC-Materialien realisiert werden, und ein System zum Management der FSC-Produktkettenzertifizierung zu implementieren und aufrecht zu erhalten.

Zu diesem Zweck fokussiert die Firma ihr Engagement auf:

  • Kontrolle der Zertifikate der erworbenen Rohstoffe und der jeweiligen Lieferanten;
  • Ausbildung des Personals, das direkt mit dem System “Chain of Custody” betraut ist, insbesondere das Personal, das sich mit der Materialbeschaffung befasst;
  • Unterbindung des Vertriebs als FSC-Produkt, sofern die Voraussetzungen der auf das Unternehmen anwendbaren Standard gemäß FSC-Handbuch nicht eingehalten werden;
  • Verwendung des FSC-Logos ausschließlich in Verbindung mit Produkten, die den Mindestanforderungen des FSC-Standards entsprechen.

LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. erklärt darüber  hinaus unter eigener Verantwortung, dass sie an folgenden Tätigkeiten nicht beteiligt ist:

  • Illegales Schlagen oder illegaler Handel mit Produkten, die ihren Ursprung im Waldbestand haben;
  • Tätigkeiten, die gegen die Traditionen und die Rechte der Völker in Bezug auf den Waldbestand verstoßen;
  • Tätigkeiten , die zur  Zerstörung von Gebieten, die für die Bewahrung des Waldbestands von besonders hohen Wert sind;
  • Nutzung größerer Waldgebiete zur Anlage von Plantagen;
  • Einbringen gentechnisch veränderter Organismen in die Umgebung;
  • Tätigkeiten, die gegen die von ILO (International Labour Organisation) in der „Erklärung über die grundlegenden Prinzipien und Rechte bei der Arbeit“ aus dem Jahr 1998 festgelegten Vorschriften verstoßen.

Die Leitung der LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. hat als Bezugsperson für die Implementierung dieser Politik einen FSC-Chain of Custody-Verantwortlichen ernannt.
Die Leitung von LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. verwahrt darüber hinaus das unterschriebene Original des Dokuments „Politik FSC – Self Declaration regarding FSC-POL-01-004 (Policy for the Association of Organizations with FSC)“.

PEFC™

LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. verfolgt das Ziel, den eigenen Marktanteil durch Anwendung einer Politik zu festigen und auszubauen, die die Erfordernisse des Unternehmens mit der Wahrung der Umwelt und mit den sozialen Erfordernissen verbindet. Beim Management ihrer Tätigkeiten inspiriert sich LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. an Zielen der wirtschaftlichen, umweltbezogenen und sozialen Nachhaltigkeit, die auf den Schutz der Menschenrechte, der Arbeit und der Sicherheit abzielen, sowie an den Grundsätzen der Transparenz und der Redlichkeit.

Die wichtigsten Ziele, die das Unternehmen verfolgt und auf deren Grundlage die LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. arbeitet, sind folgende:

  • Aufrechterhaltung der Konformität mit den nationalen, internationalen und lokalen Vorschriften im Hinblick auf die Qualität der erbrachten Leistungen, den Schutz der Umwelt und die Hygiene und Sicherheit der Arbeitnehmer;
  • Reduzierung der Umweltbelastung und der Umweltverschmutzung durch die eigene Tätigkeit bzw. die eigenen Produkte und Leistungen;
  • Stetige Verbesserung der eigenen Leistungen durch Festlegung von über der Zeit messbaren Zielen;
  • Proaktive Einbeziehung des gesamten Personals in die Anwendung und Verbesserung des Managementsystems für Qualität, Umwelt, Sicherheit und Ethik;
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen zur Vermeidung von Risiken und Unfällen der Arbeitnehmer;
  • Kommunikation der eigenen Leistungen und Förderung eines offenen Dialogs mit den Interessenträgern (öffentliche Behörden, Mitbürger, Lieferanten, Kunden usw.) zwecks Vermittlung unseres Engagements im Hinblick auf Umweltschutz, Qualität,  Sicherheit und Ethik;
  • Einbeziehung von Lieferanten und Sublieferanten bei der  Einhaltung der Vorschriften in Bezug auf Sicherheit, Umweltschutz, Ethik und Qualität;
  • Fähigkeit, die Erfordernisse der Kunden zu erkennen und diese in Standardleistungen umzusetzen, die diese erfüllen;
  • Messung der Angemessenheit, Effizienz und Einhaltung des betrieblichen Managementsystems anhand regelmäßiger Inspektionen und Überprüfungen.

Darüber hinaus anerkennt LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. die folgenden Punkte und setzt sich ein für:

  • Gewährleistung der freien Bildung von Arbeiterverbänden und des Rechts auf Kollektivverhandlungen.
  • Verbot der Anwendung von Zwangsarbeit;
  • Einhaltung eines Mindestalters bei der  Einstellung von Angestellten/Mitarbeitern;
  • Gewährleistung von gerechten Arbeitsbedingungen, einschließlich Auswahl, Laufbahn, Aufteilung der Arbeit und Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses.

Im Rahmen der stetigen Verbesserung der eigenen Umweltstandards und der höheren Gewährleistung der vertriebenen Produkte  hat LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. beschlossen, die Kontrollkette für PEFC-Produkte zertifizieren zu lassen und engagiert sich Tag für Tag für deren Aufrechterhaltung über der Zeit, d.h. für die Anwendung der Grundsätze und Vorschriften, die von der jeweils geltenden Vorschrift festgelegt werden. Alle von LITOTIPOGRAFIA ALCIONE S.R.L. mit dem Markenzeichen PEFC vertriebenen Produkte sind frei von Hölzern mit nicht kontrollierter Herkunft.

UMWELTPOLITIK

Angesichts der Bedeutung, die Litotipografia Alcione srl dem Umweltschutz beimisst, entstand das immer lebhaftere und stärkere Bedürfnis, innerhalb der eigenen Organisation ein System aufzubauen, das wirksam den Schutz der Umwelt gewährleistet: dies ist der Hauptgrund, der uns dazu bewegt hat, im Unternehmen ein Umweltmanagement-System nach ISO 14001:2004 einzurichten.

Die Litotipografia Alcione srl, in der Person ihrer Geschäftsleiter, begreift und teilt das Konzept, dass ein Industrieunternehmen nur dann die Grundlagen für dauerhaften Bestand finden kann, wenn es die Wertvorstellungen der Gesellschaft respektiert, in die es eingefügt ist.

Daher hat das Unternehmen von jeher:

  • seine ökologischen Grundsätze als Grundlage für den eigenen Markterfolg betrachtet.
  • seine Investitionen auf eine Produktion ausgerichtet, die auf zertifizierte Rohstoffen und/oder Recyclingmaterial sowie auf  Maschinen und Geräten basiert, die immer effizienter arbeiten und Elemente wie Wasser und Luft so unverändert in die Umwelt zurückzuführen, wie dies aufgrund der Anwendbarkeit und der Tragbarkeit der Kosten der besten Technologien möglich ist.

Aufgrund dieser Betrachtungen verpflichtet sich das Unternehmen durch Anwendung eines Umweltmanagementsystems:

  • zur Einhaltung der anwendbaren Rechtsvorschriften und aller sonstigen Vorschriften, die Litotipografia Alcione srl anzuwenden beabsichtigt
  • zur Einhaltung der von den einschlägigen Gesetzen vorgesehenen Grenzen zum Schutz der Umwelt, soweit zutreffend
  • zur Gewährleistung der stetigen Verbesserung des Systems selbst und der Tätigkeiten des Unternehmens in Bezug auf die Umwelt
  • zur Verringerung und progressiven Vermeidung der Umweltverschmutzung und aller möglicherweise durch die eigene Tätigkeit entstehenden Umweltbelastungen;
  • zur Festlegung und regelmäßigen Überprüfung der gesteckten und der erreichten Ziele;
  • zur Einbeziehung des Personals in die Verantwortung und Beteiligung an Umweltfragen, mit Aufforderung zur höchstmöglichen Unterstützung und Engagement zur  Gewährleistung der Weiterentwicklung und Verbesserung unter umwelttechnischen Aspekten;
  • zur Sensibilisierung von Lieferanten und Kunden für Umweltprobleme und Anwendung von Maßnahmen, um sie ebenfalls zur Anwendung eines Umweltmanagementsystems zu ermutigen;

Die oben aufgeführten Punkte und die Anforderungen der Norm ISO 14001:2004 werden durch Anwendung eines Umweltprogramms und die Festlegung bestimmter Ziele gewährleistet.

Litotipografia Alcione Srl legt Formen der Kontrolle fest und führt solche aus, einschließlich einer regelmäßigen Überarbeitung des gesamten Umweltmanagementsystems, um sicher zu stellen, dass die in dieser Unterlage dargestellten Inhalte angewandt werden und aktiv bleiben.

Darüber hinaus verpflichtet sich die Firma, eine Kopie dieser Unterlage all denjenigen zur Verfügung zu stellen, die sie ausdrücklich anfordern.

Kontakte

[contact-form-7 id=”3206″ title=”Contattaci”]